PEARL iZUMI

Hochwertige Fahrradbekleidung

Im Jahr 1950 nahm sich ein engagierter japanischer Vater vor, Design und Funktion der Fahrradbekleidung seines Sohnes, eines vielversprechenden jungen Rennfahrers, zu verbessern: Es war die unspektakuläre Geburtsstunde von Pearl Izumi. Damals war schlechtsitzende Radbekleidung aus Baumwolle und Wolle Standard. Mit Pearl Izumi hingegen wurden innovative neue Standards geschaffen, die sich nach den Bedürfnissen der Athleten richteten: Funktionen moderner Stoffe, wie Ableitung von Feuchtigkeit und Formbelastung im Sport, wurden ebenso analysiert wie anatomische Passform.

BRAUCHST DU RAD?

Wenn du noch Fragen hast, schreib uns einfach eine Nachricht – wir melden uns in Kürze bei dir!