Datenschutz

ALLGEMEINE
DATENSCHUTZ INFORMATION

Datenschutzerklärung

1.) Nutzung unserer Webseite / Cookie Policy

Cookies

Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Die durch Cookies verarbeiteten Daten sind für die genannten Zwecke zur Wahrung unserer berechtigten Interessen sowie der Dritter nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO erforderlich.

Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben.  Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Server-Log-Files

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:


    •    Browsertyp/ Browserversion
    •    verwendetes Betriebssystem
    •    Referrer URL
    •    Hostname des zugreifenden Rechners
    •    Uhrzeit der Serveranfrage

Die genannten Daten werden durch uns zu folgenden Zwecken verarbeitet:

Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Website,
Gewährleistung einer komfortablen Nutzung unserer Website,
Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung. In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen.

Webanalyse

Zum Zwecke der bedarfsgerechten Gestaltung und fortlaufenden Optimierung unserer Webseite nutzen wir gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics verwendet sog. "Cookies". Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch Cookies erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active).

Wir setzen Google Analytics nur mit aktivierter IP-Anonymisierung ein. Dies bedeutet, dass auf dieser Webseite Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt wird. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Weitere Informationen zur Datennutzung zu Werbezwecken durch Google, Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten erfahren Sie auf den Webseiten von Google: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/partners/ („Datennutzung durch Google bei Ihrer Nutzung von Websites oder Apps unserer Partner“), http://www.google.com/policies/technologies/ads („Datennutzung zu Werbezwecken“), http://www.google.de/settings/ads („Informationen verwalten, die Google verwendet, um Ihnen Werbung einzublenden“) und http://www.google.com/ads/preferences/ („Bestimmen Sie, welche Werbung Google Ihnen zeigt“).

Inhalte

Unsere Webseite kann Verknüpfungen zu Websites Dritter enthalten („externe Links“). Diese externen Links unterliegen der Haftung der jeweiligen Betreiber. Thalinger Lange hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung sowie auf die Inhalte der verknüpften Seiten. Das Setzen von externen Links bedeutet nicht, dass die Inhalte, Inhalte von Thalinger Lange sind. Eine ständige Kontrolle der externen Links ist für Thalinger Lange ohne konkrete Hinweise auf Rechtsverstöße nicht möglich und zumutbar. Bei Kenntnis von Rechtsverstößen werden jedoch derartige externe Links unverzüglich gelöscht.

Email

Wenn Sie uns Anfragen per Email zukommen lassen, werden Ihre Angaben inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Thalinger Lange weist ausdrücklich darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen und nicht lückenlos vor dem Zugriff durch Dritte geschützt werden kann.

Gewerbliche Werbung

Die Verwendung der Kontaktdaten unseres Impressums oder unserer Webseite zur gewerblichen Werbung ist ausdrücklich nicht erwünscht, es sei denn wir erteilen hierfür eine schriftliche Einwilligung. Thalinger Lange und alle auf dieser Website genannten Personen widersprechen hiermit jeder kommerziellen Verwendung und Weitergabe dieser Daten.

 

2.) Allgemeine Datenschutzinformation für Betroffene

Verantwortlicher für alle unsere Datenverarbeitung gem. Art 24 DSGVO:

Thalinger Lange GmbH

Schubertstrasse 12, A-4600 Wels

Telefon: +43 (7242) 497 - 0

Fax: +43 (7242) 497 - 248

E-Mail: mail@thalinger-lange.com

Vertreter:

Geschäftsführer / CEO Mag. Hans-Jürgen Schoder

Telefon: +43 (7242) 497 - 0

Fax: +43 (7242) 497 - 248

E-Mail: mail@thalinger-lange.com

 

Geschäftsführer / COO Dipl. BWT Jens Löchelt

Telefon: +43 (7242) 497 - 0

Fax: +43 (7242) 497 - 248

E-Mail: mail@thalinger-lange.com

Datenschutzbeauftragte gem. Art 37 ff DSGVO:

Bei der Fa. Thalinger Lange handelt es sich um eine GmbH auf Basis des GmbHG und damit um ein privatwirtschaftliche Unternehmen und keine Behörde oder öffentliche Stelle im Sinne des Art 37 Abs. 1 lit a DSGVO. Aufgrund dessen, dass in unserer Kerntätigkeit nach Art 37 Abs. 1 lit b und c DSGVO weder eine umfangreiche Verarbeitung besonderer Kategorien von Daten oder von personenbezogenen Daten über strafrechtliche Verurteilungen und Straftaten besteht, noch eine umfangreiche regelmäßige und systematische Überwachung von betroffenen Personen durchgeführt wird, besteht keine Pflicht für die Fa. Thalinger Lange einen Datenschutzbeauftragten zu benennen.

Umgang mit personenbezogenen Daten:

Thalinger Lange nimmt den Schutz von personenbezogenen Daten sehr ernst.

Personenbezogene Daten sind dabei Informationen, die Ihnen individuell zugeordnet werden können. Beispiele hierfür sind u.a. Ihre Adresse, Name, Postanschrift, Email Adresse oder Telefonnummer. Angaben wie z.B. Anzahl der Nutzer, die eine Webseite besuchen sind keine personenbezogenen Daten, weil sie nicht einer Person zugeordnet werden.

Thalinger Lange behandelt personenbezogene Daten entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften (insbesondere der EU Datenschutz-Grundverordnung, Datenschutzanpassungsgesetz DSG 2018) sowie gemäß dieser Datenschutzerklärung.

Sie haben die Möglichkeit hinsichtlich der rechtswidrigen Verarbeitung Ihrer Daten jederzeit Beschwerde an eine Aufsichtsbehörde zu erheben. Die für uns zuständige Aufsichtsbehörde ist die Österreichische Datenschutzbehörde erreichbar unter www.dsb.gv.at.

Verarbeitung von personenbezogenen Daten durch uns:

Bitte klicken Sie hier um Details zu unseren Verarbeitungen personenbezogener Daten im Hinblick auf Zweck, Rechtsgrundlage, Empfängerkategorien, Datenkategorien und den Kategorien von betroffenen Personen zu erfahren!

Rechte von betroffenen Personen:

Sie selbst entscheiden über die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten. Sollten Sie daher eine Auskunft, einen Berichtigungswunsch oder den Wunsch auf Löschung Ihrer Daten sowie Einschränkung oder Übertragung Ihrer Daten haben, können Sie sich gerne per Email an datenschutz@thalinger-lange.com wenden. Bitte übermitteln Sie gemeinsam mit Ihrem Antrag zur eindeutigen Identifizierung eine Kopie eines amtlichen Lichtbildausweise und unterstützen Sie uns bei der Konkretisierung Ihrer Anfrage durch Beantwortung von Fragen unserer zuständigen Mitarbeiter hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten. Bitte geben Sie in Ihrer Anfrage auch an in welcher Rolle (Mitarbeiter, Bewerber, Lieferant, Kunde, etc.) und in welchem Zeitraum Sie mit uns in Beziehung gestanden sind. Dies ermöglicht eine zeitnahe Bearbeitung Ihres Anliegens.

Widerruf und Widerspruch:

Sollten Sie im Zusammenhang mit der Verarbeitung Ihrer Daten durch uns eine Einwilligung abgegeben haben, kann diese jederzeit mit zukünftiger Wirkung telefonisch, schriftlich oder per Email an uns widerrufen werden. Ein Widerruf hat dabei keine nachteiligen Konsequenzen für Sie.

Sollte die Verarbeitung von Daten aufgrund unseres berechtigten Interesses erfolgen, haben Sie jederzeit die Möglichkeit mit Angabe der Gründe Widerspruch gegen diese Verarbeitung sowohl telefonisch, schriftlich oder auch per Email an uns einzulegen. Wir werden daraufhin ihren Widerspruch unverzüglich prüfen und eine Interessensabwägung durchführen.

Speicherdauer (Löschfristen):

Gemäß geltender datenschutzrechtlicher Anforderungen, sind wir gem. Art 5 Abs. 1 lit. e DSGVO verpflichtet personenbezogene Daten umgehend zu löschen, sobald sich der Zweck für die Verarbeitung erledigt hat. In diesem Zusammenhang möchten wir darauf hinweisen, dass gesetzliche Aufbewahrungspflichten und -fristen einen legitimen Zweck für die Verarbeitung personenbezogener Daten darstellen.

Daten werden jedenfalls von uns in personenbezogener Form bis zur Beendigung der Geschäftsbeziehung oder bis zum Ablauf geltender Garantie-, Gewährleistungs- oder Verjährungsfristen; darüber hinaus bis zur Beendigung von allfälligen Rechtsstreitigkeiten, bei denen die Daten als Beweis benötigt werden; oder jedenfalls bis zum Ablauf des dritten Jahres nach dem letzten Kontakt mit einem Geschäftspartner, gespeichert und aufbewahrt.

 

Wels im Mai 2018

Thalinger Lange GmbH

datenschutz@thalinger-lange.com