Das neue bikefitting.com uci jig

Die UCI nutzt die neue Fahrradmesslehre von bikefitting.com für Schnelltests.
Die neue mobile Vorrichtung ermöglicht es der UCI, Fahrräder vor einzelnen Straßen-, Bahn- und Para-Radrennen schnell und genau auf die Einhaltung der UCI-Regeln zu überprüfen.

bikefitting.com ist bekannt für seine qualitativ hochwertigen, präzisen und effizienten Fahrradanpassungswerkzeuge und -systeme und wurde von der Union Cycliste Internationale (UCI) gebeten, eine neue Fahrradmesslehre zu entwickeln, mit der die UCI-Kommissare feststellen können, ob die Fahrräder den UCI-Bestimmungen für den Einsatz bei Radsportveranstaltungen entsprechen.

Um die Sicherheit der Fahrer zu gewährleisten, gibt es eine Reihe von Regeln für die Geometrie ihrer Fahrräder, insbesondere für das Einzelzeitfahren auf der Straße und die Mannschaftsverfolgung auf der Bahn. Diese Vorschriften beziehen sich vor allem darauf, wie weit vorne oder gestreckt die Sitzposition ist, was die Kontrolle über das Fahrrad erschwert. So heißt es beispielsweise in Artikel 1.3.013 des UCI-Reglements: „Die Sattelspitze muss mindestens 5 cm hinter einer durch die Tretlagerachse verlaufenden vertikalen Ebene liegen“, und in Artikel 1.3.023 heißt es: „Der Abstand zwischen der durch die Tretlagerachse verlaufenden vertikalen Linie und dem Ende des Lenkers darf 75 cm nicht überschreiten“.

Michael Rogers, UCI Head of Road und Innovation, sagte: „Fahrradkontrollen vor dem Rennen sind für die Sicherheit der Fahrer unerlässlich, aber sie können zu Stressmomenten führen, wenn sie nicht unter optimalen Bedingungen durchgeführt werden. Die UCI ist daher sehr erfreut über die Partnerschaft mit bikefitting.com, das eine Fahrradmessvorrichtung entwickelt hat, die genau, schnell und zuverlässig ist.“

Das System ist zugänglich und zuverlässig und schafft Vertrauen beim Benutzer und bei den Fahrern und Teams, deren Fahrräder geprüft werden. Die Vorrichtung wird nicht nur der UCI zur Verfügung stehen, sondern auch bikefitting.com-Händlern und Kunden – wie Fahrradanpassungsdiensten oder professionellen Teams und nationalen Verbänden -, die von schnellen und effektiven Tests zur Einhaltung der Vorschriften profitieren möchten.

Das neue bikefitting.com-Jig wird ab dem 16.05.2022 über die UCI und bikefitting.com-Vertriebspartner erhältlich sein und wird erstmals beim Einzelzeitfahren des Giro d’Italia am 07.05.2022 zum Einsatz kommen.

Schnell und zuverlässig

Die Prüfungen werden oft unmittelbar vor dem Start des Rennens durchgeführt, so dass ein schnelles und einfaches System für einen reibungslosen Ablauf und ein sicheres Rennen von größter Bedeutung ist, was für die UCI, die Fahrer, die Teams und die Rennveranstalter wichtig ist.

Präzision

bikefitting.com nutzt die bewährten Technologien der Fahrradanpassungssysteme und verwendet eine Software, die aus den eingegebenen Daten Algorithmen erstellt. Die Laserbox auf der Vorrichtung misst schnell das Fahrrad und seine Winkel, der Algorithmus bestimmt, ob die Position des Fahrers mit den UCI-Bestimmungen übereinstimmt oder nicht, und gibt eine farbliche Anzeige. Der gesamte Vorgang dauert etwa dreißig Sekunden.

Anwenderfreundlich

Mit der von bikefitting.com entwickelten Vorrichtung kann der Benutzer, häufig ein Kommissar, schnell und genau überprüfen, ob ein Fahrrad innerhalb der zulässigen Parameter liegt.

Einfacher Transport

Noch nie zuvor war es so einfach, mit einem Vermessungswerkzeug dieser Klasse auf Reisen zu gehen. Egal ob im Trainingslager, bei einem Rennen oder sogar im Auto eines Neutral Service Autos, durch den kompakten und sicheren Reisekoffer kann das UCI Jig auf jede Reise mitgenommen werden. 

Mehr Infos findest du unter:

Nahtlos weiterlesen:

SHIMANO DEORE XT DI2 ANTRIEB FÜR EP E-BIKE PLATTFORMEN

Seit der Revolutionierung der Fahrradwelt im Jahr 2008 mit der Einführung der elektronischen Di2-Schaltungstechnologie hat SHIMANO die schnellste, präziseste und zuverlässigste Schaltung aller Zeiten geliefert. Heute setzt SHIMANO durch die einzigartige Integration der brandneuen XT Di2 und SHIMANO EP E-Bike-Plattformen einen neuen Standard für die Zukunft der E-Bike-Schaltungstechnologie.

Mehr lesen »