Lazer KinetiCore

Nach einem Entwicklungsprozess von zehn Jahren bringt Lazer die weltweit erste und vollständig in den Helm integrierte Technologie zum Schutz vor einwirkenden Rotationskräften bei einem Aufprall auf den Markt: KinetiCore.

Lazer Helme mit KinetiCore Technologie sind die Ersten mit einem vollständig in den Helm integrierten Schutz vor Rotationskräften bei einem Aufprall. Ermöglicht wird das durch so genannte „kontrollierte Knautschzonen“ – eine einzigartige Struktur aus EPS-Schaumstoffblöcken, die in den Helm integriert sind. Die an der Innenseite des Helms eingearbeiteten kegelförmigen Knautschzonen verformen sich bei einem Aufprall, können sogar brechen, und die kinetische Energie wird vom Kopf des Radfahrers weggeleitet.

Die vollständige Integration von KinetiCore im Helm bringt neben einer deutlich besseren Schutzwirkung zudem weitere Vorteile mit sich: weniger Gewicht und bessere Belüftung. Nach mehr als zehn Jahren Forschung, Tests und stetigen Verbesserungen konnte das Lazer Team diese Mammutaufgabe Wirklichkeit werden lassen.

KinetiCore steht für eine komplett veränderte Denkweise zum Schutz des Kopfes und des Gehirns vor Rotationskräften. Lazers brandneue integrierte Helmtechnologie bietet Radfahrerinnen und Radfahrern verbesserten Schutz und höheren Komfort bei gleichzeitig geringerem Gewicht. Diese herausragende Balance sorgt für mehr Sicherheit, Freude am Fahren sowie ein gesteigertes Selbstvertrauen.

KinetiCore ist ein neuer Maßstab für leichte, sichere Helme, die für jeden Radfahrertyp erhältlich sind.

Aufprallschutz

Die kontrollierten Knautschzonen von KinetiCore fangen die Wucht des Schlags auf.

belüftung

Weniger Material kombiniert mit erhöhter Belüftung und Atmungsaktivität ist gleichbedeutend mit mehr Komfort.

geringes gewicht

Integrierter KinetiCore Schutz wiegt weniger, damit Sie schneller fahren und komfortabler für Länger.

reduzierte kunststoffmenge

KinetiCore wird hergestellt* unter Verwendung weniger Kunststoff als Helme, die über traditionellen Helm Herstellung Verfahren hergestellt werden.

* Verwendet in der Herstellung im Vergleich zu früheren vergleichbaren Modellen des Lazer-Sortiments

"In unserer ständigen Mission, zu einer Gesellschaft beizutragen, in der alle Radfahrer sicher fahren können, hat Lazer die Fahrradtechnologie weiterentwickelt, indem wir eine integrierte Lösung für zusätzlichen Helmschutz ohne Kompromisse anbieten."

Mike Smink – Lazer Commercial Director

Mehr Infos findest du unter: