Tahlinger Lange

Über Uns

Starke Marken
für den Fachhandel

Über Uns

image

Insgesamt vertreiben wir 70 Marken. Mit über 40 Marken im Bereich Fahrradkomponenten, Zubehör und Bekleidung, 15 Marken im Bereich Fishing und 10 Marken im Bereich motorisierte Zweiradteile und Peugeot Scooter, ist Thalinger Lange einer der größten Lieferanten für den österreichischen Fahrrad-, Fischerei- und Motorroller-Fachhandel.

Thalinger Lange beschäftigt am Firmenstandort in Wels, Oberösterreich 90 Mitarbeiter. Das Engagement unserer Mitarbeiter kommt aber nicht von ungefähr. Wir leben unsere Begeisterung für die Bereiche Bike Parts & Bikes, Fishing und Motorisiert jeden Tag.

Geschichte

1937: Firmengründung der Firma Thalinger in Wels Oberösterreich. Begonnen hat Thalinger mit dem Handel von Nähmaschinen, Fahrradteilen und Fahrradreifen.

1940: Das Unternehmen vertreibt Fahrräder der Marke Puch im Verkaufsgebiet Oberösterreich.

1952: Thalinger handelt erstmals mit Motorrollern sowie mit Ersatzteilen für Traktoren und Puch Autos.

1987: Beginn der Zusammenarbeit mit Shimano als österreichischer Generalimporteur für Fahrradkomponenten.



1990: Eröffnung der neuen Lagerräumlichkeiten und des Logistikcenters.


1995: Thalinger wird Generalimporteur für Peugeot Motorroller und Shimano Fischereibedarf.

2001: Thalinger wird teil der Paul Lange Gruppe (PLG) und firmiert seit diesem Zeitpunkt unter dem Namen Thalinger Lange.

2012: Das Unternehmen blickt auf eine 75-jährige Partnerschaft mit dem Fahrradfachhandel zurück.