Tahlinger Lange

Bike Parts & Bikes

Bike Parts
& Bikes

NEWS

Wir haben die Sieger

Das Jahr 2013 ist erst wenige Wochen alt und doch brachten die Januar- bzw. Februar-Ausgaben zahlreicher renommierter Fachmagazine ein wahres Feuerwerk an Testsiegen und hervorragenden Resultaten für Produkte aus der Markenwelt von Thalinger Lange.

 

Allen voran passend zur Jahreszeit präsentierte sich die PEARL iZUMi AmFib Cycling Bib Tight als das Nonplusultra im weiten Feld der Thermo- bzw. Softshell-Radhosen. "Ein super Sitzpolster, top Passform, pfiffige Details und exzellenter Klimakomfort bringen der dichten Amfib den Testsieg ein", urteilte beispielsweise die MOUNTAINBIKE 2/13, deren Tester und Redakteure dem PEARL iZUMi Beinkleid die Note "Überragend" und Spitzenwerte in den drei am höchsten bewerteten Kategorien "Kälte/Windschutz", "Klima-Management" und "Sitzpolster" attestierten.

Doch damit nicht genug auch das Radsportmagazin RennRad testete in seiner Januar/Februar-Ausgabe Thermohosen und zeigte sich von der AmFib gleichermaßen begeistert. Fünf von fünf möglichen Sternen beim Punkt Isolierung, eine glatte Eins für den Tragekomfort und die Gesamtnote 1,0 ließen nur ein Ergebnis zu: Auch bei der RennRad ging die AmFib als klarer TESTSIEGER aus dem Vergleich hervor.

 

 

Ging es bei den Hosentests auch darum, vor Luft in Form von Wind zu schützen, war das genaue Gegenteil, möglichst viel davon so effizient wie möglich zu produzieren, die erklärte Aufgabe im Standpumpentest der MOUNTAINBIKE Ausgabe 2/13. Und ganz besonders effektiv ging dabei die Competition von PRO zu Werke. "Die Pro performte durchweg überzeugend: Die Tester lobten das präzise, prima ablesbare Manometer, den sicheren Stand und den leichtgängigen Ventilklemmhebel", so das Fazit der Redaktion. Die Folge: Testurteil "Sehr gut" und der Testsieg!

 

In derselben Ausgabe resümierte die MOUTAINBIKE Redaktion übrigens auch über ihre Erfahrungen mit SHIMANOs DEORE XT Scheibenbremsen im Dauertest. "Vorjahressieger im Bremsentest, mittlerweile auf zig Bikes montiert die Shimano-XT-Bremse räumt ab. Und auch im ersten Langzeittest glänzen die Japan-Stopper." Schon die Einleitung zum Dauertestbericht lässt vermuten, was folgt: Ein rundum positives Urteil. "Egal ob bremsintensive Abfahrten, Dreckbeschuss oder Regen, nichts konnte der XT etwas anhaben", so die MOUTAINBIKE Redaktion. Und weiter: "Die Bremsleistung blieb über den gesamten Zeitraum gleichbleibend hoch, der Druckpunkt war immer konstant, keine der Bremsen verlangte zwischendurch nach Entlüftung oder sonstigen Service-Einheiten."

 

 

 

Bike Parts & Bikes
Händler Suche